Archiv der Kategorie: Buch

Ein Eindruck von mir gelesener Bücher: Handlungen, Inhalte und Empfehlungen zu aktuellen Werken und alten Schmökern.

Christian v. Ditfurth – Schattenmänner

De Bodt lässt es wieder krachen.

In Berlin, Düsseldorf und Paris geschehen Morde, die teilweise sogar geschickt als Unfall hätten durchgehen können. Dem Mord in Berlin liegt ein klares mögliches Motiv zugrunde: Eifersucht und Politik. Ein Zusammenhang zu den anderen Fällen ist auf den ersten Blick nicht gegeben. Christian v. Ditfurth – Schattenmänner weiterlesen

Lothar J. Seiwert – Wenn du es eilig hast, gehe langsam

Wenig versprechende Seminarunterlagen.

Immer mehr Menschen kommen mit der Schnelligkeit in unserer Zeit nicht zurecht. Sie fühlen sich überfordert, Burnout wurde inzwischen zur Volkskrankheit. Wer heute viel leisten will, kommt leicht in Versuchung einfach alles zu beschleunigen. Ein Zeitmanagement-Seminar und schon wird’s funktionieren. Ganz so einfach ist das aber nicht. Lothar J. Seiwert – Wenn du es eilig hast, gehe langsam weiterlesen

David Klass – Klima

Einer für alle.

Bereits mehrere Anschläge auf klimaschädliche Objekte haben zu einer nationalen Großfahndung gegen den mutmaßlichen Terroristen geführt. Die Teams werden angeleitet von Jim Brennan, einem intelligenten, durchsetzungsstarken FBI-Agenten. Doch die Suche gestaltet sich insbesondere politisch immer schwieriger, da eine immer größer werden Zahl Menschen mit dem Terroristen, den alle nur den Green Man nennen, sympathisiert. David Klass – Klima weiterlesen

Fabian Neidhardt – Immer noch wach

Was passiert, wenn Leben und Tod nicht wie geplant zusammenspielen?

Alex ist 30 Jahre alt, als er die Diagnose Magenkrebs erhält. Als er sieben Jahre alt war, ist sein Vater an Magenkrebs gestorben. Traumatisiert durch die Erlebnisse in in seiner Kindheit nimmt er sich felsenfest vor, sein Umfeld nicht mit seinem Ableben zu belasten. Fabian Neidhardt – Immer noch wach weiterlesen

Urban Wiesing – Heilswissenschaft

Philosophische Kritik an den Versprechungen junger Silicon Valley Startups.

In Heilswissenschaften beschäftigt sich Urban Wiesing mit den Zukunftsprognosen der modernen Medizin: Wann werden wir den Krebs besiegen? Spätestens 2023. Oder doch 2028? Nein, vielleicht doch erst 2045 wenn wir die Unsterblichkeit erlangen. Urban Wiesing – Heilswissenschaft weiterlesen