Alle Beiträge von Johannes

Sebastian Fitzek – Der erste letzte Tag

Eine skurrile Reise durch einen ehrlichen, emotionalen Schneesturm.

Livius Reimer ist eigentlich ein ganz einfacher Lehrer. Nun muss er aufgrund zweier wichtiger Termine dringend nach Berlin und muss mit Entsetzen feststellen, dass sein Flug in München gestrichen wurde. Jetzt muss schnell eine Alternative her, aber eine Bahnverbindung gibt es auch keine. Nun, da bleibt wohl nur die Autovermietung. Sebastian Fitzek – Der erste letzte Tag weiterlesen

Fritz Schneider – Dog Donator

Ein spannender Schubser in Richtung einer ökologisch-sozialen Welt.

Auf Sylt werden Haustiere berühmter Persönlichkeiten entführt, anschließend wird eine Forderung eines Lösegelds aufgestellt, welches per Bitcoin an Naturschutzorganisationen als Spende gezahlt werden soll. Fließt das „Spendengeld“ kommen die Tiere frei, falls nicht wird schon auch mal einem Hund der Schwanz kupiert und ans Herrchen gesendet. Fritz Schneider – Dog Donator weiterlesen

Maria Keim – Was Schildkröten im Schilde führen

There is no planet B.

Direkt vor dem Kölner Dom trifft Marlin Manno auf eine Schildkröte. Eine echte Schildkröte, mit Panzer und runzeliger Haut. Doch diese Schildkröte ist seltsam, sie hat hält ein Papp-Schild in die Höhe mit dem sie nach einer neuen, klimaneutralen Unterkunft sucht. Und sie spricht. So, dass sie von Menschen verstanden wird.

Maria Keim – Was Schildkröten im Schilde führen weiterlesen