Schlagwort-Archive: Lokalkrimi

Markus Stromiedel – Nachtfrost

Ein tiefer Einblick in Paul Seligs Vergangenheit.

Paul Selig hat zusammen mit seinen Kollegen eben erst einen Fall aufgeklärt, als er die Festnahme und damit den Ruhm einem anderen Kommissar überlässt. Keiner seiner Mitarbeiter versteht ihn. Und da wundert es auch nicht, dass der Polizeipräsident ernsthaft darüber nachdenkt ihn viele Jahre zu früh in den Vorruhestand zu schicken. Markus Stromiedel – Nachtfrost weiterlesen

Philippe Georget – Wetterleuchten im Roussillon

Kolonialherrschaftliche Grüße aus Algerien.

Gerade noch begleitete Gilles Sebag seine Tochter zur Beisetzung eines Klassenkameraden der bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen ist. Da wird er zu einem Mordfall gerufen: ein älterer Rentner wurde erschossen in seiner Wohnung aufgefunden. Philippe Georget – Wetterleuchten im Roussillon weiterlesen

Lenz Koppelstätter – Die Stille der Lärchen

Ultenöd.

Commissario Grauner wird zu einem Leichenfund gerufen. Im hintersten Ultental wurde ein erschossenes Mädchen gefunden. Die Orte haben hier nur wenige hundert Einwohner. Unter den sogenannten Ur-Lärchen, ältere Bäume welche für Bestand, Lebenskraft und Alter stehen wurde die Leiche des Mädchens regelrecht präsentiert. Lenz Koppelstätter – Die Stille der Lärchen weiterlesen