Schlagwort-Archive: Berlin

Markus Stromiedel – Feuertaufe

Nachträgliche Legalisierung eines Überwachungsstaates?

Bei einem Brandanschlag auf ein vierstöckiges Mietshaus in Berlin Kreuzberg überlebt einzig ein neunjähriger Junge. Er hat sich zur Zeit der Brandstiftung im Keller aufgehalten und hat dabei sogar den Täter gesehen. Allerdings redet er seit dem Vorfall kein Wort.

Nach dem Ermittlungs-Erfolg bei den Terroranschlägen vor 10 Monaten bekommt Kommissar Paul Selig diesen heiklen Fall mit einem möglichen rassistischen Hintergrund übertragen. Markus Stromiedel – Feuertaufe weiterlesen

Markus Stromiedel – Zwillingsspiel

Terror in Berlin.

Paul Selig ist Kommissar in Berlin. Normalerweise eher schüchtern kriegt er oft kaum ein Wort über die Lippen und bekommt aus diesem Grund auch selten die wirklich schwierigen Fälle übertragen. Dann passiert plötzlich ein Terroranschlag, bei dem mehrere Menschen getötet werden. Zwei weitere Anschläge folgen. Die Ermittlungen im Falle des dritten Anschlages werden nun überraschend Paul Selig und seinem Team übertragen. Markus Stromiedel – Zwillingsspiel weiterlesen