Alle Beiträge von djojo

Simon Kernick – Gnadenlos

Wie man an einem Tag alles verliert, was einem wichtig ist.

Tom Meron ist Vertriebsleiter bei einer IT-Software-Firma und lebt mit seiner Frau Kathy und seinen Kindern Chloe und Max in einem hübschen kleinen Häuschen mit Garten. Er führt ein normales, ruhiges Leben, bis ihn sein ehemals bester Freund Jack Calley aus heiterem Himmel anruft. Noch während des Anrufs bekommt er mit, wie Jack ermordet wird und er den Mördern die Adresse der Merons nennt. Tom schaltet richtig: er bringt die Kinder an einen sicheren Ort und versucht seine Frau an ihrem Arbeitsplatz zu finden. Denn die Mörder Jacks werden vermutlich auch bald bei ihm auftauchen. Simon Kernick – Gnadenlos weiterlesen

Markus Stromiedel – Zwillingsspiel

Terror in Berlin.

Paul Selig ist Kommissar in Berlin. Normalerweise eher schüchtern kriegt er oft kaum ein Wort über die Lippen und bekommt aus diesem Grund auch selten die wirklich schwierigen Fälle übertragen. Dann passiert plötzlich ein Terroranschlag, bei dem mehrere Menschen getötet werden. Zwei weitere Anschläge folgen. Die Ermittlungen im Falle des dritten Anschlages werden nun überraschend Paul Selig und seinem Team übertragen. Markus Stromiedel – Zwillingsspiel weiterlesen

Claudia Mummert – Blutfänger

Vampirjagd in Karlsruhe.

Kurz vor Weihnachten werden die Kommissarin Charlotte Krüger und ihr Kollege Tom Berger zu mehreren Selbstmorden beordert. Alle Opfer haben sich die Pulsadern aufgeschnitten. Am Tatort lassen sich keinerlei Hinweise auf einen anderen Täter finden und auch keine Motive im Umfeld der Opfer. Auf Drängen der Staatsanwaltschaft wird versucht die Fälle als Selbstmord schnell und einfach abzuschließen, bis der Rechtsmediziner und Ex-Freund von Charlotte Dr. Stefan Engels feststellt, dass den Leichen eine ordentliche Portion Blut fehlt. Claudia Mummert – Blutfänger weiterlesen